Interview: Was Unternehmen tun müssen, um Fachkräfte zu sichern

Fachkräftemangel Fachkräfte Demografie

Als Unternehmensberater, Trainer und Betreiber des Demographie Blogs hat sich Betriebswirt und Politikwissenschaftler Rolf Dindorf  auf das Thema effektive (Führungs-)Kommunikation spezialisiert, um Fachkräfte zu finden, zu binden und zu qualifizieren. Rund um dieses Thema steht er Employland Rede und Antwort.  Employland: Herr Dindorf, Sie schreiben den Demographieblog, rund um das Thema Fachkräftemangel. Doch nicht alle sind […]

weiterlesen

Von Ingenieur bis Techniker: Wollen Sie in Deutschland arbeiten?

Techniker Ingenieur MINT

Sind Sie Ingenieur, Mathematiker oder aus dem IT-Bereich? Wollen Sie in Deutschland arbeiten und erfahren, wie die Bedingungen auf dem deutschen Arbeitsmarkt für Mathematiker, Informatiker, Naturwissenschaftler und Techniker aussehen? Vollzeitanstellung, unbefristete Verträge, leitende Positionen und relativ hohes Gehalt: Erfahren Sie, warum es sich lohnt, in Deutschland zu arbeiten. Eine kleine Bestandsaufnahme – Ergebnisse aus dem […]

weiterlesen

MINT-Report: Arbeitsmigranten für Wohlstand Deutschlands enorm wichtig

MINT_Report Mint-Kräfte

430.000 freie Stellen gab es Ende April 2017 im MINT-Bereich – eine Rekordlücke. Das geht aus dem MINT-Frühjahrsreport des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) hervor. Ohne die Zuwanderung von Fachkräften aus dem Ausland wäre der Fachkräftemangel wesentlich größer.  430.000 Stellen in MINT-Berufen waren Ende April 2017 in Deutschland unbesetzt. Im Vergleich zum Vorjahr waren […]

weiterlesen

Eine Million Stellen unbesetzt in Deutschland – Zuwanderung erforderlich

Zuwanderung unbesetzte stellen

Der Fachkräftemangel sorgt für Superlative. In Deutschland gibt es so viele offene Stellen, wie nie zuvor. Im ersten Quartal 2017 waren bundesweit 1,064 Millionen Stellen auf dem deutschen Arbeitsmarkt unbesetzt. Das geht aus der IAB-Stellenerhebung hervor, einer repräsentativen Betriebsbefragung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Der Zuwanderung von Fachkräften komme eine besondere Bedeutung zu, um […]

weiterlesen

Studie: Unternehmen haben Probleme, jede zweite Stelle zu besetzen

Fachkraeftemangel Umsaetze Einbußen

Unternehmen in Deutschland haben Probleme, Personal zu finden: Deutschlandweit können Firmen bereits etwa jede zweite Stelle nur schwer besetzen. Das ergab eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW). Unternehmen, Jugendliche und Arbeitslose müssen flexibler werden und: Deutschland braucht ausländische Fachkräfte. Der Süden leidet besonders: In Baden-Württemberg schrieben Unternehmen 2016 rund 72 Prozent aller […]

weiterlesen

Interview: A successful Brazilian takes his moves to Germany to broaden his career

career Germany study

Number one country in the world for Logistics, great opportunities to network with people from all over the world and a drive to improvements in business culture: This is what motivated Vinicius Andriolo (32) from Vitória/ES (Brazil) to undertake his next career step in Germany. Find out more in this interview! Andriolo’s list of steps for […]

weiterlesen

So viel Zuwanderung braucht Deutschland – Fachkräfte aus Nicht-EU-Ländern besonders gefragt

Deutschland Fachkräftemangel Zuwanderung

Bereits heute verzeichnet der deutsche Mittelstand aufgrund des Fachkräftemangels Umsatzeinbußen in Milliardenhöhe. Deutschland braucht in den kommenden Jahren und Jahrzehnten Fachkräfte in Millionenhöhe. Nicht nur auf Akademiker, sondern auch auf Nicht-Akademiker ist Deutschland angewiesen, um seine starke Wirtschaftsleistung halten zu können. Dabei wird die Zuwanderung aus Nicht-EU-Ländern zunehmend wichtig. Infos aus unserem Fact Sheet: Was heut‘ schon […]

weiterlesen

Internationale Fachkräfte: Engpassberufe – In diesen Berufen sind Sie gefragt

Engpassberufe mangelberufe job deutschland

Sie haben besonders gute Chancen auf einen Job in Deutschland, wenn Sie in einem der Engpassberufe arbeiten möchten. In welchen Bereichen Arbeitgeber Probleme haben, vakante Positionen zu besetzen, lesen Sie in diesem Beitrag. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) veröffentlicht zwei Mal jährlich die Fachkräfteengpassanlyse, in der sie die Engpassberufe listet. In diesen Berufen haben interessierte […]

weiterlesen

Deutsche Arbeitgeber wollen verstärkt Personal im Ausland rekrutieren

Deutschland Fachkräftemangel Zuwanderung

Bereits heute setzt die deutsche Wirtschaft auf ausländische Mitarbeiter: Jeder zehnte sozialversicherungspflichtig Beschäftigte ist Ausländer. In Zukunft wollen mittelständische Arbeitgeber in Deutschland noch stärker Mitarbeiter im Ausland rekrutieren. Das ergab eine Umfrage von KfW Research. Die wichtigsten Ergebnisse im Überblick: Schon heute sind Unternehmen international aufgestellt. Das gilt nicht nur für große Unternehmen. Auch bei […]

weiterlesen

Die Wirtschaft boomt: 4 Gründe für Sie, in Deutschland zu arbeiten

Aufenthaltstitel internationale Fachkräfte

Spielen Sie mit dem Gedanken, ins Ausland zu gehen? Warum nicht Deutschland? Deutschland ist die viertgrößte Volkswirtschaft der Welt und die größte Volkswirtschaft Europas. Sie ist hoch innovativ und stark exportorientiert. Die deutsche Wirtschaft boomt, doch es fehlen genügend Arbeitskräfte im Land. Deutschland braucht internationale Fachkräfte. Fakten, die Sie überzeugen könnten, Deutschland zu Ihrem  Zielland […]

weiterlesen