Für Wertschätzung und Wirtschaft! Deutschland braucht Zuwanderer und deren Qualifikationen

Anerkennung qualifikation

„Flüchtlinge werden nicht mehr nur als Defizitträger wahrgenommen, sondern als Menschen mit Qualifikationen, die wir brauchen – eine wichtige Veränderung dank des Anerkennungsgesetzes“ sagt Kai Weber, Geschäftsführer des Flüchtlingsrats Niedersachsen e.V. auf der Fachtagung „Vielfalt – unsere Zukunft. Erfolgreiche Integration durch Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse“ des IQ-Netzwerks Niedersachsen am vergangenen Donnerstag. Mit Webers Worten fällt ein Schlüsselsatz, […]

weiterlesen

Anerkennung der Qualifikation: Afrikanische Community informell erreichen

Recognition Now IQ Netzwerk African Community Hamburg

Bilanz für das Jahr 2016: Seit zwei Jahren leistet das Projekt „Recognition Now and Be Connected“ wertvolle Arbeit, um die Möglichkeit der Anerkennung der Qualifikation unter der afrikanischen Community in Hamburg bekannt zu machen. Das Besondere an dem Projekt ist, dass Migranten selber es umsetzen. Zum Ende des Jahres 2016 präsentieren Projektleiter und Mitarbeiter ihre Erfolge […]

weiterlesen

Zuschuss für Anerkennung der Qualifikation: Wie Sie ihn beantragen

Anerkennung qualifikation zuschuss

Wem die finanziellen Mittel für die Anerkennung seiner ausländischen Qualifikation fehlen oder wer unterhalb dieser tätig ist, der kann seit dem ersten Dezember einen Zuschuss für die entstehenden Kosten eines Anerkennungsverfahrens beantragen. Bei dem neuen Angebot vom Bundesbildungsministerium handelt es sich um ein dreijähriges Projekt des Bundesbildungsministerium, dessen Ziel es ist, eine deutschlandweite Förderung von Anerkennungs-Kosten ergänzend zu bereits […]

weiterlesen

Gastbeitrag: Viele Migranten arbeiten unterhalb ihrer Qualifikation

migranten hamburg iq nobi

Ein Fachkräftemangel zeigt sich in Deutschland bereits heute in einigen Branchen, in Zukunft wird er sich weiter zuspitzen. Vor diesem Hintergrund wird deutlich: Deutschland braucht ausländische Fachkräfte. Beate Spyrou, Projektleiterin vom IQ Netzwerk Hamburg – NOBI, berichtet in ihrem Gastbeitrag von Maßnahmen, die auf die Anerkennung von Auslandsqualifikationen und die berufliche Integration von Migranten in Hamburg […]

weiterlesen

„Anerkennungsgesetz wichtig für Fachkräftegewinnung“

Anerkennung der Auslandsqualifikation

Menschen mit ausländischen Berufsabschlüssen können diese anders als noch vor wenigen Jahren dank des Anerkennungsgesetzes anerkennen lassen. Davon profitiert auch Deutschland. Bei der Veranstaltung „Vier Jahre Anerkennungsgesetz in Hamburg“ am Mittwoch berichteten verschiedene Akteure in der Hamburger Handwerkskammer von Erfolgen und, was es noch zu tun gilt . „Es wird immer so getan, als sei […]

weiterlesen

Anerkennungsverfahren: Ausländische Abschlüsse meist anerkannt

reglementirte Berufe Anerkennungsgesetz

Immer mehr Ausländer beantragen die Anerkennung ihrer im Herkunftsland erworbenen Qualifikation in Deutschland. Der Großteil der Abschlüsse wird anerkannt. Das geht aus dem Bericht zum Anerkennungsgesetz 2016 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hervor. Wir nennen Ihnen die wichtigsten Zahlen und Fakten aus dem Report. Vor vier Jahren wurde das Anerkennungsgesetz eingeführt, das einen […]

weiterlesen

Gesundheitsberufe: Anerkennungsverfahren verbessert

Schnellere Verfahren, weniger Verwaltungsaufwand, Berufszugang mit Teil-Qualifikation – die Anerkennungverfahren ausländischer Ausbildungen in den Gesundheitsberufen sind jetzt weiter verbessert worden. Seit dem 23. April 2016 sind die Neuerungen des Bundes in Kraft. Damit wird die Mobilität von Fachkräften innerhalb der EU erleichtert. Und auch Angehörige aus Nicht-EU-Staaten profitieren von den Änderungen. Die wichtigsten Neuerungen im […]

weiterlesen

Neue Grafik: Anerkennung von beruflichen Qualifikationen

Eine neue Grafik für Unternehmen zur Kompetenzfeststellung und Anerkennung von beruflichen Qualifikationen bei Flüchtlingen stellt das BQ-Portal bereit. Viele Flüchtlinge bringen bereits eine berufliche Ausbildung oder Berufserfahrung mit und sind hoch motiviert, sich hier in Beruf und Gesellschaft zu integrieren. Dabei haben sie verschiedene, individuell passende Möglichkeiten ihre beruflichen Qualifikationen in Deutschland feststellen und anerkennen zu […]

weiterlesen

Unternehmerlunch: Mit ausländischen Fachkräften gewinnen

Warum lohnt es sich für Unternehmen, die berufliche Anerkennung von ausländischen Fachkräften zu unterstützen? Um diese und mehr Fragen geht es beim ersten Unternehmerlunch am Freitag, 27. Mai 2016, im Rahmen des Projekts „Unternehmen Berufsanerkennung“.   Ausländische Fachkräfte – ob Flüchtlinge oder Zuwanderer – bringen Qualifikationen mit, die Unternehmen händeringend suchen. Dennoch werden sie noch […]

weiterlesen

Infos zur deutschen Berufsausbildung auf Arabisch

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) bietet Informationen zur deutschen Berufsbildung in arabischer Sprache an. Auf seinen Internetseiten führt das BIBB in das deutsche Berufsbildungssystem ein: Die Zentralstelle der Bundesregierung für internationale Berufsbildungskooperation (GOVET) im BIBB bietet auf der Internetseite als Erstinformation eine PowerPoint Präsentation zur dualen Berufsausbildung in Deutschland. Neben Fassungen in arabischer und deutscher […]

weiterlesen