Mangelberufe in Deutschland: In diesen Berufen haben Sie gute Chancen auf einen Job

Mangelberufe Zuwanderung

Sie haben Lust, in Deutschland eine Karriere aufzubauen? In Deutschland besteht ein Fachkräftemangel, für Sie bedeutet das: Es ist ein guter Zeitpunkt, um in Deutschland eine Arbeit zu suchen. Welche Berufe aktuell in Deutschland von der Bundesagentur für Arbeit als Mangelberufe eingestuft werden, geht aus der jüngsten Fachkräfteengpassanalyse hervor. Die Fachkräfteengpassanalyse erscheint zwei Mal pro […]

weiterlesen

Indonesische Auszubildende gegen den Lehrlingsmangel? Best Practice

Auszubildende Lehrlingsmangel

Wolfgang Nickel fehlt Personal für seinen Hotelbetrieb, also holt er Auszubildende aus Indonesien nach Deutschland. Doch weil er mit dem Lehrlingsmangel kein Einzelfall ist, stehen bald schon Unternehmen aus ganz Deutschland bei ihm Schlange: Inzwischen hat Nickel 68 junge Indonesier für eine Ausbildung an deutsche Betriebe vermittelt. 1600 Vermittlungsanfragen hat er von weiteren Betrieben. Die […]

weiterlesen

9 Tipps für Tischmanieren: Mit Knigge elegant durchs deutsche Dinner

Knigge Tischmanieren

Schmatzen und Schlürfen hat am Essenstisch nichts verloren, genauso wenig wie der Ellenbogen auf der Tischkante – und wenn sich in Ihrem Mund noch Essen befindet, dann lassen Sie ihn lieber geschlossen, auch wenn Ihr Tischnachbar Ihnen gerade eine Frage gestellt hat. Hier erfahren Sie, wie Sie mit Knigge Fettnäpfchen vermeiden und gute Tischmanieren beweisen. Das […]

weiterlesen

Wie schlimm sind Rechtschreibfehler im Bewerbungsschreiben in Deutschland?

Bewerbungsschreiben Deutschland Fehler

Fehler im Bewerbungsschreiben sind nie hilfreich! Das sollte jedem, ob Expat oder Local, klar sein und unterscheidet sich kaum, wenn man unterschiedliche Vorgaben zum Thema weltweit vergleicht. Doch in Deutschland gelten hier nochmal besondere Regeln, die man unbedingt beachten sollte, wenn es um die schriftlichen Bewerbungsunterlagen geht – denn hier macht der deutsche Arbeitsmarkt keine […]

weiterlesen

IW-Experte: Ausländische MINT-Fachkräfte lindern Fachkräftemangel

Fachkräfte aus Drittstaaten

Der Fachkräftemangel im MINT-Bereich hat ein neues Rekordhoch erreicht. Ohne die steigende Zahl der ausländischen Beschäftigten wäre er noch wesentlich höher. Das geht aus dem aktuellen Herbst-MINT-Report hervor. Zwar deklarieren Politik und Wirtschaftsverbände zunehmend stark, Deutschland sei auf die Zuwanderung von Fachkräften angewiesen, doch tun sich deutsche Unternehmen trotz Fachkräftemangel mit dem Auslands-Recruiting noch schwer […]

weiterlesen

Ausländische Fachkräfte rekrutieren: Best Practice Auslandsrecruiting am Beispiel von evopro

Ausländische Arbeitnehmer rekrutieren

Mal etwas anderes von der Personalerfront! Das Übliche kennen wir ja: Deutsche HR-Abteilungen in Mittelstandsunternehmen zeigen sich in der Regel verhalten, wenn es darum geht, ausländische Arbeitnehmer zu rekrutieren. Das ist ein Problem (Die Rede um ein Einwanderungsgesetz macht es deutlich), denn Deutschland wird in der Zukunft nicht mehr ohne Fachkräfte aus dem Ausland auskommen. […]

weiterlesen

Welttag des deutschen Butterbrotes – 6 Fakten zum Brot-Weltmeister

Brot Welttag

Heute ist Welttag des deutschen Butterbrotes! Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen: Ein Welttag für unser Butterbrot, herrlich! Andererseits: Deutsche sind nun mal echt vernarrt ins Brot und Deutschland wird nicht selten tituliert als Weltmeister, wenn’s um Brotsorten geht. Und, immerhin hat die deutsche Brotkultur es zur Aufnahme ins UNESCO-Weltkulturerbe geschafft […]

weiterlesen

IW-Arbeitsmarktexperte: „Dem Fachkräftemangel entschlossen entgegentreten“

Fachkräftemangel

Der Fachkräftemangel bremst die Innovationsdynamik deutscher Unternehmen, das geht aus dem aktuellen Innovationsreport des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) hervor. Arbeitsmarktexperte Alexander Burstedde vom Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) im Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) gab Employland ein Interview, um die Ergebnisse einzuordnen. Employland: Herr Burstedde, laut aktuellem DIHK-Innovationsreport ist die Innovationsdynamik in Deutschland rückläufig, besonders im Mittelstand. Zwar […]

weiterlesen

Lücken im Lebenslauf – Wie schlimm sind sie in einer Bewerbung in Deutschland?

Lücken im Lebenslauf: Jeder kennt und fürchtet sie, wenn es um das Thema Jobsuche und Karriere geht: Die berühmte Lücke im Lebenslauf. Eine unvorhersehbare Kündigung, eine kurze Krankheit oder Pflege eines Angehörigen und schon steht ein Loch von mehreren Monaten in der Auflistung der Tätigkeiten. Doch wie geht man am besten mit einer Lücke im Lebenslauf […]

weiterlesen

Interview: Mit eigenem Ausbildungszentrum ausländische Monteure fit machen

auslaendische Monteure ausbilden

Um dem deutschen Fachkräftemangel zu begegnen, müssen sich manche Unternehmen richtig ins Zeug legen. Konstantin Strasser, Geschäftsführer der MEP Werke in München, hat sich ein hauseigenes Rezept gegen die Personalnot geschustert: Um Monteure und Elektriker aus dem Ausland für den deutschen Arbeitsmarkt und sein Unternehmen fit zu machen, hat er Anfang des Jahres ein Ausbildungszentrum aufgebaut, […]

weiterlesen