Informationsangebot: Neues Portal für Geflüchtete und Neuzuwanderer online

Informationsangebot Onlineportal Fluechtlinge Zuwanderer

Ein neues Internetportal www.handbookgermany.de  für Geflüchtete und Neuzuwanderer ist online. Das Handbuch ist ein Begleiter für die ersten Jahre, das qualifizierte Information und Alltagsorientierung liefert. Die Website bündelt bestehende Informations- und Hilfsangebote und entwickelt sie weiter.  Demnach finden Flüchtlinge auf der neuen mehrsprachigen Plattform (Deutsch, Arabisch, Dari und Englisch) Informationen rundum die Themen Arbeiten, Leben, Lernen, Rechte und […]

weiterlesen

Zuwanderung: Flüchtlinge haben positiven Effekt auf deutsche Konjunktur

Zuwanderung deutsche Konjunktur

Die Flüchtlinge haben einen positiven Effekt auf die deutsche Konjunktur. Das ist das Ergebnis einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW). Demnach erhöht die jüngste Zuwanderung das Bruttoinlandsprodukt bis 2020 um insgesamt rund 90 Milliarden Euro. Der Effekt auf das Pro-Kopf-Einkommen ist vorerst negativ. Von den in den vergangenen zwei Jahren rund 1,2 Millionen […]

weiterlesen

Neue Initiative: Kulturelle Integration für gesellschaftlichen Zusammenhalt

kulturelle integration initiative

Welchen Beitrag leistet kulturelle Integration zum gesellschaftlichen Zusammenhalt? Diese Frage soll mithilfe einer neuen Initiative beantwortet werden. Am vergangenen Donnerstag fand im Bundeskanzleramt die konstituierende Sitzung statt. Bis zum Internationalen Tag der kulturellen Vielfalt am 21.05.2017 soll ein Thesenpapier entwickelt werden, das darstellt, wie gesellschaftlicher Zusammenhalt in Deutschland gelingen kann. Die überparteiliche Initiative kulturelle Integration hat […]

weiterlesen

Leitfaden: Fachkräftesicherung durch internationale Arbeitnehmer

Fachkraeftesicherung internationale Arbeitnehmer

Fachkräftesicherung: Wer Asylsuchenden oder anderen ausländischen Fachkräften einen Praktikumsplatz geben möchte oder überlegt sie einzustellen, hat meist viele Fragen. Antworten gibt ein praktischer Leitfaden, der in neuer Version auf der Fachtagung „Wege zur Vielfalt am Arbeitsmarkt – Erfahrungen und Erfolge aus 5 Jahren IQ Netzwerk Brandenburg“ vorgestellt wurde. Veröffentlicht wurde der Leitfaden als Broschüre „Fachkräftesicherung […]

weiterlesen

Ausbildung Geflüchteter: Betriebliches Engagement läuft an

Gefluechtete Ausbildung

Klein- und Mittelbetriebe sind sich der besonderen Bedeutung der Berufsausbildung für die Integration von nach Deutschland geflüchteten Menschen bewusst. Dies ist das Ergebnis einer im ersten Quartal 2016 vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) durchgeführten Befragung unter rund 1.570 klein- und mittelständischen Ausbildungsbetrieben aus ausgewählten Wirtschafts- und Berufsbereichen. Drei Viertel der befragten Betriebe meinen, Ausbildung sei […]

weiterlesen

Geflüchtete: Engagement und Sensibilität von Unternehmen sind gefragt

Geflüchtete Flüchtlinge beschäftigen Engagement Unternehmen

Geflüchtete in den Arbeitsmarkt zu integrieren, ist eines der zentralen innenpolitischen Themen in Deutschland. Unternehmen sind aufgerufen, Engagement zu zeigen – aber auch Sensibilität. Die besondere Lebenssituation von Geflüchteten bedarf auch der Beachtung. Ein Gastbeitrag von Tina Lachmayr, Leiterin der Fachstelle interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung des IQ-Netzwerkes. Sie berät Betriebe in Sachen Diversity Management und […]

weiterlesen

Win-win-Programm: 10.000 Flüchtlinge fürs Handwerk

Integrationsgesetz Arbeitsmarktzugang Asylbewerber

Das Handwerk braucht Fachkräfte und Lehrlinge, die vielen Geflüchteten im Land eine Perspektive – und die ist am besten durch Integration in den Arbeitsmarkt gegeben. Passt doch! Ein Programm bringt Betriebe und Flüchtlinge zusammen. Im Rahmen des Praktikumsprogramms des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH), der Bundesagentur für Arbeit (BA) und des Bundesbildungsministeriums bereiten sich etwa […]

weiterlesen

Vorrangprüfung ausgesetzt: Bessere Chancen auf Arbeit für Flüchtlinge

Arbeitserlaubnis Asylbewerber

Am Samstag ist das neue Integrationsgesetz in Kraft getreten, das Flüchtlingen den Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtert. Die Vorrangprüfung wird in vielen Bezirken ausgesetzt und auch Leiharbeit ist möglich. Während es bisher sehr schwierig für Asylbewerber und Geduldete war, eine Arbeit aufzunehmen, erhöhen sich ihre Chancen, arbeiten zu können, vor allem dadurch, dass die Vorrangprüfung wegfällt. […]

weiterlesen

Interview: Arbeitsagentur-Chef über Integration von Flüchtlingen

Arbeitsagentur Flüchtlinge Integration

Flüchtlinge gegen den Fachkräftebedarf oder eher: Schafft der deutsche Arbeitsmarkt das? Sönke Fock, Chef der Hamburger Arbeitsagentur, spricht im Interview mit Employland darüber, was zu tun ist, damit die berufliche Integration von Flüchtlingen gelingt . Employland: Deutschland fehlt es in diversen Bereichen an Fachkräften, auf der anderen Seite werden dem deutschen Arbeitsmarkt bis Ende des […]

weiterlesen